Veranstaltungen und Ausstellungen – Rückblick
 

Sonderaustellung im Maximilianeum

"Das Maximilianeum und seine Nachbern"
Eröffnung: 12.30 Uhr im Foyer Nordbau des Maximilianeums
Eingang Ostseite - Gestaltung: Johann Baier und Landtagsamt
Ausstellungsdauer: 10.11. – 10.12.2004
Öffnungszeiten: Montag - Freitag, 9.00 - 17.00 Uhr

Der Eintritt ist frei

Führungen: jeweils am Samstag, von 10.30 – 12.00 Uhr
sowie nach Voranmeldung bei J. Baier, Tel. 4802061
(evtl. auch am Sonntag möglich)

Es handelt sich wohl um eine der bisher größten Ausstellungen
über das Maximilianeum und Haidhausen.

Bilder zur Ausstellung

     
     

Bilder zum vergrössern bitte anklicken!


Hoagascht
Samstag, 22. November 2003
Ein wunderbarer Abend mit Zithermusik und bayrischer Prosa mit Sepp Kistner und Max Rusch.

v.l. Andreas Miksch, das Ehepaar Czapla, Hilde und Max Rusch und der „Zitherkönig“.


Lesung - Kennedy´s Rede „The Strategy of Peace”

Mittwoch, 12. November 2003
Bergrüßung durch den Kurator des Kunstprojektes Matthias Schüßler

links Reinhard Fritz, rechts Michael Vogtmann
 
v.l. Erhard Paskuda, Reinhard Fritz und weitere Künstler, die im Üblacker-Häusl ausgestellt haben, sind da.
 
zurück
 
facebook